Socjaldemokracja Łagówie

Die lagowischen Sozialdemokraten (die Bevölkerung nutzt zumeist den alten Parteinamen Socjaliści [Sozialisten], ihre Abkürzung ist SŁ) sind die größte linke Partei im Königreich. Sie sieht sich als Partei der Arbeitnehmer und sozial schwachen und tritt entsprechend für die Stärkung der Arbeitnehmerrechte ein. Sie arbeitet eng mit den Gewerkschaften zusammen. Sie fordert eine Erhöhung des Mindestlohns, stärkeren Schutz für Mieter, höhere Steuern für Reiche und Unternehmen sowie die Erhöhung der Erbschaftssteuer. Die Republik wird nicht gefordert (wenngleich sich einige Sozialisten in der Partei tummeln), wohl aber sollen die Rechte von König und Ständekammer zugunsten der Abgeordnetenkammer geschwächt werden. Sie tritt teilweise für die Einführung der gleichgeschlechtlichen Ehe ein und fordert eine Lockerung des Abtreibungsverbots. Eine Stärkung der Rechte der Sicherheitsorgane lehnt sie ab und sie setzt sich dafür ein dass das restriktive Asyl und Einwanderungsrecht liberalisiert wird.

    1. Mitteilunegn an die Presse 69

      • Maria Nowak
    2. Replies
      69
      Views
      2.4k
      69
    3. Bartosz Kamiński

    1. Sondierungsgespräche zwischen den Sozialdemokraten und der Volkspartei 17

      • Maria Nowak
    2. Replies
      17
      Views
      537
      17
    3. Maria Nowak

    1. Presseerklärung zum Anschlag auf den Genossen Pawlowski 13

      • Maria Nowak
    2. Replies
      13
      Views
      487
      13
    3. Bartosz Kamiński

    1. Beitrittswünsche 6

      • Maria Nowak
    2. Replies
      6
      Views
      259
      6
    3. Maria Nowak

Label

Display Options